Chemnitzer Ballonfest – Konzept

Ziel und Inhalt der Veranstaltung:

Das Chemnitzer Ballonfest ist ein Volksfest für die ganze Familie zum Thema Ball & Ballon rund um die Parkeisenbahn und die große Festwiese im Chemnitzer Küchwald. Mit zahlreichen Aktionen zum Zuschauen und Mitmachen sollen die Besucher zum Verweilen eingeladen werden. In einer Mischung aus Jahrmarkt, Sport- und Spielfest, Kulturevent und Show soll ein einzigartiges Veranstaltungserlebnis entstehen.

Dabei sind tagsüber vornehmlich Familien und Kinder angesprochen, abends die Erwachsenen. Am frühen Abend sollen bis zu 10 Großballone starten; später dann das große Ballonglühen zu unvergesslichen Eindrücken führen.

Aktionen

  • Heißluftballon-Starts
  • Gasballon-Start (weitere Informationen)
  • Ballonglühen
  • Luftballonmassenstart
  • Weitflugwettbewerb mit Luftballons
  • Ballonmodellieren
  • Kindermalwettbewerb „Schönster Luftballon“
  • Verschiedene Ballspiele wie Torwandschießen, Büchsenwerfen und Murmeln
  • Wasserbombenzielwerfen
  • Ballon – Modell – Show
  • Ball – Pyramide
  • Abendliche Geisterfahrten (mit Luftballon in Geisterform)
  • gefüllte Ballone (Sparklets) z.B. mit Parkbahnmaus
  • Streichelzoo mit „Luftballon – Tieren

Medien (Presse, Rundfunk und Fernsehen:

gesamte lokale Presse, DPA, ddP, Leipziger Volkszeitung, Sächsisches Tageblatt Dresden, MdR, Sachsen Fernsehen, Radio Chemnitz, Radio PSR (SNN), Kabel-Journal Röhrsdorf (Fernsehen)

Werbung

  • Plakatwerbung in Chemnitz
  • 5.000 Handzettel
  • 1.000 Plakate
  • 8.000 Veranstaltungspläne
  • Anzeigen in lokaler Presse/ privater Haushalt